Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Für kleine Servicearbeiten wie z.B. das Abschmieren der Kreuzgelenke lohnt der Weg in die Fachwerkstatt kaum zumal eine herkömmliche Fettpresse zur Standardausrüstung jeder Hobbyschraubergarage zählt.

An die Abschmiernippel der vorderen AArms ist ja relativ einfach dranzukommen - lediglich mit der Fettpresse an die Abschmiernippel in den Kreuzgelenken zu gelanhgen ist eine Herausforderung...

Da konventionelle Schmiernippelaufsätze nicht passen empfiehlt sich im Zubehör ein spezielles "Düsenrohr"( ca. € 15.-) zu kaufen welches einfach nur auf den vorhandenen Schmiernippelaufsatz aufgesteckt wird.

Grundsätzlich empfiehlt es sich diese Arbeit zu zweit zu erledigen - hier ist man über ein helfendes Händchen heilfroh..

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.